Bundesliga aktuell (Runde 18 ÔÇô 20. + 21.08.2011)
Tsch├╝s 1. Bundesliga !
Die letzten Hoffnungen auf einen m├Âglichen Klassenerhalt schmolzen in kr├Ąftiger Warmluftadvektion. Das beste Wetter war wieder einmal nachts. Nach Kaltfrontdurchzug am Freitag mit anschlie├čender R├╝ckseite und kr├Ąftigem Wind gelangte die eingeflossene Kaltluft in der Nacht zum Samstag unter Hochdruckeinfluss, gute Voraussetzungen f├╝r hervorragendes Segelflugwetter. Leider setzte aber am Samstag schon fr├╝h die Zufuhr von Warmluft kr├Ąftig ein, die den niedrigen Cumuli, die sich gegen Mittag bildeten, schnell den Garaus machte. Wenigstens mal wieder geflogen. Das war wohl der passende Kommentar f├╝r die Gurkerei den Teuto rauf und runter. F├╝r die Bundesliga blieb der 14 Tagesplatz, den G├╝nther Robeck (67,62 km/h, Wolli Beyer 67,55 km/h und Tobias Blaum (66,41 km/h) mit insgesamt 201,58 km/h sicherten. Das reicht allerdings nicht f├╝r den Klassenerhalt. Wir sind weiter 27. und k├Ânnen auch theoretisch die Klasse nicht mehr halten. Haken wir die ungl├╝cklich verlaufenen Saison ab und nehmen den sofortigen Wiederaufstieg im n├Ąchsten Jahr in Auge.
G├╝nther Robeck liegt im TSC uneinholbar vorne und hat damit schon gewonnen. Herzlichen Gl├╝ckwunsch. Die Wertung seht ihr wie immer im Forum.
N├Ąchstes Wochenende beenden wir die Bundesligasaison mit einer lockeren Runde.
Den Saisonabschluss feiern wir am 03.09.11. (bitte Mails beachten).
Pauli