Bundesliga aktuell
Na also, geht doch...,
wenn Petrus uns mit brauchbarem Wetter versorgt, sind wir konkurrenzfähig.
Sonntag, endlich nach langer Zeit wieder ein Tag wie er sein soll. Blauer Himmel mit anfangs 2 - 3/8 Cu mit schnell ansteigender Basis. Da von Westen bereits wieder Warmluftadvektion mit Abschirmung vorhergesagt war, wurden die meisten Flüge nach Norden und Osten gelegt. Wolkenaufreihungen ließen schnelle Teilstrecken zu , nachmittags erschwerten Gegenwind und zunehmende Abschirmung die Heimkehr.
Endlich gab es auch wieder ein Bundesligaergebnis das sich sehen lassen kann:
8. Tagesplatz mit den Flügen von Jens Böske mit 87,90 km/h, Wolfgang Hillner mit 84,51 km/h von Oerlinghausen und Joachim Opitz mit 85,22 km/h von Klix aus.
Damit wurde in der Gesamtwertung die "rote Laterne" abgegeben. Noch ein paar solcher Wochenenden und wir schaffen den Klassenerhalt !
Leider fehlt uns zur Zeit Christine Grote mit ihrer schnellen Libelle.
Sie startet ab heute bis zum 22.7. auf den Weltmeisterschaften der Frauen in Romorantin in Frankreich. Wir wünschen ihr gutes Wetter, schnelle Flüge und viel Erfolg.
Pauli